KI Group – Summit Fakuma 2018

Erfolgsfaktor Digitalisierung
Impulse für Beschaffung, Produktion, Management

Datum:
17. Oktober 2018
Zeit:
10.30 bis 14.45 Uhr
Ort:
Messe Friedrichshafen, Konferenzzentrum West – Raum Schweiz

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Fakuma 2018 ist der europäische Branchen-Treffpunkt des Jahres für die Kunststoffindustrie.

Am zweiten Messetag veranstalten wir wieder den exklusiven "KI Group – Summit Fakuma 2018". Unter dem Motto "Erfolgsfaktor Digitalisierung – Impulse für Beschaffung, Produktion, Management" diskutieren am 17. Oktober 2018 hochkarätige Experten das Mega-Thema unserer Zeit.

Nutzen Sie mit uns die Gelegenheit, Ihren Messebesuch noch erfolgreicher zu machen – Sie gewinnen wertvolle Impulse und Einblicke, diskutieren mit Experten und vergrößern ihr Netzwerk!

Für unsere Kunden ist die Teilnahme kostenfrei – melden Sie sich schnell an, um sich einen der begrenzten Teilnehmerplätze zu reservieren.

  Jetzt anmelden!

Wir freuen uns auf Sie!
Andreas Hertsch
Geschäftsführer KI Group

Programm

Die Digitalisierung hat in den vergangenen Jahren ganz wesentlich den Privat- und B2C-Bereich durchdrungen und immensen Einfluss auf unseren Alltag gewonnen. Nun erfasst die Digitalisierungswelle immer stärker auch die Industrie und stellt die Entscheider – insbesondere im Mittelstand – vor völlig neue Herausforderungen.

Anders als im Privatsektor zwingt der industrielle Wettbewerb hier zu einer strategischen Befassung. Risiken und Chancen sind zu analysieren und zu bewerten, Entscheidungen mit häufig langfristigen Auswirkungen und teils erheblichem Ressourceneinsatz sind zu treffen. Neue Geschäftsmodelle entstehen und setzen bewährte Wertschöpfungsketten unter Druck.

Mittelständische Kunststoffverarbeiter gewinnen auf dieser Veranstaltung wichtige Impulse und Orientierung. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit hochkarätigen Experten Ihre Themen zu diskutieren!

Eröffnung: Bettina Schall, Geschäftsführerin, P.E. Schall GmbH & Co.KG

Moderator: Andreas Hertsch, Geschäftsführer KI Group

10.30 Uhr bis 11.00 Uhr Registrierung, Kaffee
11:00 Uhr bis 11.30 Uhr Digitale Dividende im Mittelstand
  • Zusammenhang zw. Digitalisierungsgrad und Umsatz- und Gewinnwachstum
  • 4 Cluster der digitalen Transformation
  • Lessons Learned in der digitalen Transformation
Dr. Stefan Kaas, Managing Director B2B, Iskander Business Partner GmbH
11.30 Uhr bis 12.00 Uhr Von der Vision in die Praxis – Die SKZ-Modellfabrik
  • Modernes Spritzgießen mit integrierter Qualitätssicherung
  • Additive Fertigung mit unterschiedlichen Verfahren
Prof. Dr.-Ing. Martin Bastian, Institutsleiter, SKZ – Das Kunststoff-Zentrum
12.00 Uhr bis 12.30 Uhr Materialien, Modelle, Märkte – das Kunststoffgeschäft der Zukunft
  • Von der Idee zur idealen Lösung
  • Was Digitalisierung schon heute für die Materialentwicklung leistet
  • Die Bedeutung neuer Partnerschaften für die Geschäftsmodelle der Zukunft
Dr. Holger Ruckdäschel, Head of Digital Innovation, BASF Performance Materials

12.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Pause / Imbiss

13.00 Uhr bis 13.30 Uhr Die smarte Spritzgießfertigung
  • 4.0-Elemente anwenden
  • Qualitätsniveau heben
  • Informationsfluss in der Organisation optimieren
Klaus Hilmer, Leitung Technologieentwicklung und Werkzeugbau, Festo Polymer GmbH
13.30 Uhr bis 14.00 Uhr Digitale Werkzeugdaten und -identifikation optimieren die Fertigung
  • Wertschöpfung durch Digitalisierung der Fertigungskette
  • Einsatz von RFID Technologie zur Werkzeugidentifikation
  • Augmented Reality in der Kunststofffertigung
Dr.-Ing. Raphael Rohde, Unit Tools and Parts - Technologiemanager, PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG
14.00 Uhr bis 14.30 Uhr Künstliche Intelligenz (KI) und Digitalisierung - Herausforderungen für den Mittelstand
  • Datennutzung heute - Status Quo
  • Von Insellösungen zum durchgängigen Konzept
  • Ängste und Hemmnisse bei der Nutzung der Digitalisierung
  • Wettbewerbsvorteil Digitalisierung im globalen Kontext
Dr.-Ing. Arno Rogalla, Inhaber und Geschäftsführer, Rogalla Consulting

Sponsoring

Mehr Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen

Nutzen Sie unsere Veranstaltung als Marketing- und Networking-Plattform und signalisieren Sie Ihre Kompetenz und Vorreiterrolle in Ihren Kernbereichen. Stärken Sie Ihre Geschäftsbeziehungen zu Ihren Kunden und knüpfen Sie neue Kontakte zu Top-Entscheidern und Verantwortlichen aus der Kunststoffbranche. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem exklusiven Umfeld und treffen Sie auf Entscheidungsträger und Budgetverantwortliche – ohne Streuverluste.

Nutzen Sie unsere Veranstaltung für Ihre Positionierung sowie für fundierte und aufschlussreiche Gespräche auch abseits des offiziellen Programms. Wir bieten Ihnen eine Auswahl attraktiver Präsenz- und Werbeformen, mit denen Sie vor und während der Veranstaltung publikumsstark auf sich aufmerksam machen können. Entscheiden Sie jetzt, wie Sie sich der Branche präsentieren möchten!
  • Firmenlogo und Profil als Sponsor auf der Veranstaltungsbroschüre sowie allen begleitenden Marketingmaßnahmen
  • Auslage einer Firmenbroschüre / Informationsmaterial im Konferenzraum während der Veranstaltung

Preis: EUR 1.000 (zzgl. MwSt.)
  • Firmenlogo und Profil als Sponsor auf der Veranstaltungsbroschüre sowie allen begleitenden Marketingmaßnahmen
  • Exklusiver Sponsor einer Brandingmaßnahme im Konferenzraum
    (Auswahl siehe unten)

Preis: EUR 1.500 (zzgl. MwSt.)
  • Firmenlogo und Profil als Sponsor auf der Veranstaltungsbroschüre sowie allen begleitenden Marketingmaßnahmen
  • Exklusiver Sponsor einer Brandingmaßnahme im Konferenzraum
    (Auswahl siehe unten)
  • Bannerplatzierung auf KunststoffWeb (www.kunststoffweb.de) für 4 Wochen (Laufzeit während der Fakuma 2018/ Oktober 2018)

Preis: EUR 2.250 (zzgl. MwSt.)
Bitte wählen Sie eine der folgenden Branding-Möglichkeiten:

  • Roll-up: Präsentieren Sie Ihr Firmen Roll-Up im Konferenzraum ausgebucht
  • Lanyards: Jeder Teilnehmer erhält ein Namensschild mit Ihrem gebrandetem Lanyard ausgebucht
  • Give-away: Give-away für jeden Teilnehmer ausgebucht
  • Blöcke und Stifte: Jeder Teilnehmer erhält einen Block und einen Stift Ihrer Firma ausgebucht
  • Lunch break: Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf Kaffeebechern, Keksen, Servietten etc.

Material und Produktionskosten werden vom Sponsor direkt getragen und sind nicht Bestandteil des jeweiligen Sponsoringpaketes.

Ihr Ansprechpartner:

Katharina Kolk, Director Sales & Marketing
E-Mail: katharina.kolk@kiweb.de
Tel.: +49 (0) 6172 9606-70

Über die KI Group

Die KI Group ist seit 1971 als Informationsdienstleister für die deutsche und europäische Kunststoffindustrie tätig. Unser Ziel ist es, Ihren Geschäftserfolg durch umfassende Information und effiziente Kommunikation zu unterstützen.

Mit Markt- und Preisinformationen geben wir Einblick in die Entwicklungen und Zusammenhänge auf den Rohstoffmärkten und helfen Ihnen, Einkaufskosten zu senken und Ihre Beschaffungsstrategie zu optimieren. Branchen- und Unternehmensnachrichten halten Sie aktuell und zuverlässig über das Geschehen in der Industrie auf dem Laufenden. Innovationen der Kunststofftechnik verknüpfen wir mit Märkten und Anwendungen zu Impulsen für Kunststoffverarbeiter. Für Investitionsgüter, Rohstoffe sowie Fach- und Führungskräfte stellen wir Plattformen bereit, die Angebot und Nachfrage zusammenführen.

Anmeldung

Datum:
17. Oktober 2018
Zeit:
10.30 bis 14.45 Uhr
Ort:
Messe Friedrichshafen, Konferenzzentrum West – Raum Schweiz
Als KI Group Kunde ist die Teilnahme für Sie am KI Group – Summit Fakuma 2018 kostenfrei. Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail. Die Teilnahme beinhaltet Essen und Getränke während der Veranstaltung sowie den Besuch der kompletten Vorträge. Der Veranstalter behält sich Referenten- und Themenänderungen vor.
Die Teilnehmergebühr für den KI Group – Summit Fakuma 2018 beträgt EUR 190,- zzgl. MwSt. pro Person. Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Bestätigung und Rechnung per E-Mail. Die Teilnahme beinhaltet Essen und Getränke während der Veranstaltung, sowie den Besuch der kompletten Vorträge. Der Veranstalter behält sich Referenten- und Themenänderungen vor.
* Pflichtfelder

Kontakt

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Katharina Kolk
Director Sales & Marketing
E-Mail: katharina.kolk@kiweb.de
Tel.: +49 (0) 6172 9606-70

KI-Group Produkte und Marken